AlarmierendVerlustreichGefährlichSchützenswert  
Piraten-Produkte in der Mode

Ausstellung in Waldheim über dreiste Fälschungen

 

Fünf Millionen Euro büßt die sächsische Textilbranche jährlich durch Markenpiraterie ein. Über die dreisten Fälschungen informiert jetzt die Ausstellung “Echt gefälscht” im AOK-Bildungszentrum, Massanaier Str. 83, in Waldheim

 

Waldheim. “Markenpiraterie hat in den vergangenen zehn Jahren insgesamt 1.200 Arbeitsplätze in Sachsen gekostet.", erklärt Bertram Höfer, Hauptgeschäftsführer des in Chemnitz ansässigen Verbandes der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie.

"Händler wie Kunden sollten sich über die Herkunft der Waren vergewissern. Gefälschte Produkte können zudem die Gesundheit der getäuschten Verbraucher gefährden." Die Schau kann am Dienstag und Mittwoch, 19. und 20. Mai, jeweils 10 bis 18 Uhr besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

 

Frei Presse, Waldheim, 15. Mai 2009

 

 


Copyright © 2008 vti-online.de - Alle Rechte vorbehalten -